Mark Kovnatskiy

Violinist, Komponist, Dozent, Jiddischer Tanzlehrer

Kommende Veranstaltung:

Auftritt mit Vivian Kanner, jüdische Gemeinde Düsseldorf, 5. November.

Liebe Freunde!

 

Gute Nachrichten:

 

Diesen Herbst und Winter werde ich in Städten und Ländern auftreten, in denen ich noch nie zuvor auftrat, nämlich:

 

1. Am 20. November werde ich in der Geburtsstadt meiner Violine, in der italienischen Stadt Brescia, einen eintägigen Workshop zu jiddischer Musik und Tanz „Brixia Shpilt Klezmer“ abhalten.

 

2. Am 22. Dezember werde ich zusammen mit meinem Projekt Hamburg Klezmer Band zum ersten Mal in der Türkei auftreten, nämlich beim Izmir Sephardic Culture Festival.

Hoffe Euch dort zu sehen!

Liebe Freunde!

 

Am 24. Februar dieses Jahres hat Russland, das Land, in dem ich geboren wurde, ein schreckliches Verbrechen begangen, abscheulich und ohne den geringsten Grund, indem es einen benachbarten demokratischen Staat, die Ukraine, angegriffen hat.

 

Als (bislang) russischer Staatsbürger kann und will ich nicht schweigen. Ich bin gegen den verbrecherischen Krieg, den Wladimir Putin und Russland gegen die Ukraine entfesselt haben. Ich stehe zur Ukraine.

nBkSUhL2hFIjmM-2L76BvMKnxdDs95C-miTNnuWR9mOBdDebBizCnTY8qdJf6ReJ58vU9meMMok3Ee2nhSR6ISeO9G

Newsletter